Zum Hauptinhalt springen

Bundesratsinitiative für eine angemessene Vergütung von Pflegestudierenden

Drucksache 19/0343 - Der Senat wird aufgefordert, durch eine Bundesratsinitiative darauf hinzuwirken, dass Studierende der akademischen Pflegeausbildung für den notwendigen Praxisteil ihres Studiums angemessen vergütet werden. Weiterlesen


Gesetz zur Änderung des Hundesteuergesetzes

Antrag der Fraktion der SPD, der Fraktion Die Linke und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Weiterlesen


Berlin als assistenzhundfreundliche Stadt – der Initiative „Assistenzhunde willkommen“ beitreten

Drucksache 18/3153 - Das Abgeordnetenhaus wolle beschließen: Das Land Berlin unterstützt die vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördertenKampagne „Assistenzhunde willkommen“. Weiterlesen


Energiearmut bekämpfen: Strom- und Gassperren vermeiden

Drucksache 18/1877 - Der Senat wird aufgefordert, verstärkt gegen Strom- und Gassperren vorzugehen. Weiterlesen


Keine Unterscheidung nach Herkunft, Staatsangehörigkeit oder Aufenthaltsstatus bei den niedrigschwelligen Beratungs- und Hilfsangeboten der Wohnungslosenhilfe

Drucksache 18/1651 - Das Abgeordnetenhaus von Berlin lehnt einen Ausschluss nicht deutscher Staatsangehörigerund Menschen ohne Aufenthaltsstatus von Angeboten der Wohnungslosenhilfe ab und weistForderungen nach einem solchen Vorgehen in Berlin zurück. Weiterlesen


Inklusives Wahlrecht in Berlin: Diskriminierung von Menschen mit Behinderung beenden

Drucksache 18/1515 - Das Landeswahlgesetz vom 25. September 1987 (GVBl. S. 2370), zuletzt geändert durch Ar- tikel 3 Nr. 1 des Gesetzes vom 07. Juli 2016 (GVBl. S. 430,432), wird wie folgt geändert: § 2 wird wie folgt neu gefasst: „Ausgeschlossen vom Wahlrecht ist, wer infolge eines Gerichtsentscheids das Wahlrecht nicht besitzt.“ Weiterlesen


Barrierefreiheit für blinde und sehbeeinträchtigte Menschen an Kreuzungen sicherstellen

Drucksache 18/1470 - Von den rund 2.100 Berliner Lichtsignalanlagen sind bisher schon rund 1.400 mit akustischen und/oder taktilen Elementen für blinde und sehbehinderte Menschen ausgestattet. Diese akustischen Signale und taktilen Elemente helfen betroffenen Menschen, Ampeln aufzufinden und deren Signal zu erkennen. Weiterlesen


Bundesratsinitiative zur Änderung der Sanktionsregelungen im SGB II

Drucksache 18/1407 - Das Abgeordnetenhaus fordert den Senat auf, eine Bundesratsinitiative zu ergreifen, die die Streichung folgender Sanktionsregelungen im SGB II zum Ziel hat: ·Streichung der Sanktionen für unter 25-jährige, ·Ausschluss von Sanktionsmöglichkeiten für Bedarfsgemeinschaften mit Kindern und Jugendlichen, ·Streichung der… Weiterlesen


Barrierefreie Wahlen in Berlin ermöglichen

Der Senat wird aufgefordert, ab der Europawahl 2019 barrierefreie Wahlen zu ermöglichen. Dazu gehören – neben dem barrierefreien Zugang zum Wahllokal – auch barrierefreie Wahlunterlagen und Stimmzettel. Für blinde und sehbehinderte Menschen sollen dafür Stimmzettelschablonen und CDs in den Wahllokalen bereitgestellt werden. Außerdem soll… Weiterlesen


Hygieneversorgung für obdachlose Menschen in Berlin verbessern

Drs. 18/0503 - Die Stadt Berlin benötigt ein Gesamtkonzept, wie die Situation der obdachlosen Menschen verbessert werden kann und wie die Regelversorgung den veränderten Bedingungen in der Stadt angepasst werden muss. Mit dem Modellprojekt „Badezimmer auf Rädern“ soll ein erster Schritt getan werden, um auf den wachsenden Bedarf zu reagieren. Weiterlesen

Jeden zweiten Freitag im Monat findet von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr eine kostenlose und unverbindliche Sozialrechtsberatung mit unserem Anwalt Dennis Mitra statt.

Für die Vorbereitung und Planung bitte ich um eine verbindliche Anmeldung. Ganz einfach unter: 030-40743638 oder kontakt@fuchs-stefanie.de

Kontakt

Stefanie Fuchs im Abgeordnetenhaus

Fraktion DIE LINKE im Abgeordnetenhaus von Berlin
Niederkirchnerstraße 5
10111 Berlin

Telefon: 030 - 23 25 25 85
E-Mail: fuchs@linksfraktion.berlin

 

Bürgerbüro Stefanie Fuchs, MdA

Allendeweg 1
12559 Berlin
T. 030 - 40 74 36 38
F. 030 - 40 74 36 39
kontakt@fuchs.berlin


Öffnungszeiten:

Montag 10.00 - 14.00 Uhr
Dienstag 10.00 - 19.00 Uhr
Mittwoch 10.00 - 14.00 Uhr
Donnerstag 10.00 - 19.00 Uhr
Freitag 10.00 - 14.00 Uhr

Termine & Veranstaltungen

  1. Stefanie Fuchs
    15:00 - 16:00 Uhr
    Berlin, Bürgerbüro Stefanie Fuchs

    FUCHS.TREFF - Bürgersprechstunde von Stefanie Fuchs

    Nutzen Sie die Möglichkeit mit mir persönlich ins Gespräch zu kommen, um Ihre Anliegen oder Probleme zu besprechen. Was können ich für Sie tun, damit Sie gut und gern in ihrem Köpenicker Kiez leben können? Was muss angepackt werden und was läuft richtig gut? Lassen Sie uns einfach mal reden. FUCHS.TREFF - Bürgersprechstunde von Stefanie Fuchs 12.… mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Stefanie Fuchs Wir kümmern uns
    17:00 - 18:30 Uhr
    Berlin, Bürgerbüro Stefanie Fuchs

    Sozialrechtsberatung

    Gerade in diesen Zeiten geraten viele Menschen - oft unverschuldet - in schwierige Situationen: Das Jobcenter verlangt die Ausfüllung eines Wusts von Formularen bei der Hartz IV-Antragstellung, der Vermieter erhöht die Miete nach Modernisierung der Wohnung, Alleinerziehende kennen ihre Rechte und Ansprüche nicht. Wir wollen Ihnen mit Rat und Tat… mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Stefanie Fuchs
    15:00 - 16:00 Uhr
    Stefanie Fuchs

    FUCHS.TREFF - Online-Sprechstunde von Stefanie Fuchs

    Nutzen Sie die Möglichkeit mit mir online via ZOOM persönlich ins Gespräch zu kommen, um Ihre Anliegen oder Probleme zu besprechen. Was können ich für Sie tun, damit Sie gut und gern in ihrem Köpenicker Kiez leben können? Was muss angepackt werden und was läuft richtig gut? Lassen Sie uns einfach mal reden. FUCHS.TREFF - Online-Sprechstunde von… mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Stefanie Fuchs
    15:00 - 16:00 Uhr
    Berlin, Bürgerbüro Stefanie Fuchs

    FUCHS.TREFF - Bürgersprechstunde von Stefanie Fuchs

    Nutzen Sie die Möglichkeit mit mir persönlich ins Gespräch zu kommen, um Ihre Anliegen oder Probleme zu besprechen. Was können ich für Sie tun, damit Sie gut und gern in ihrem Köpenicker Kiez leben können? Was muss angepackt werden und was läuft richtig gut? Lassen Sie uns einfach mal reden. FUCHS.TREFF - Bürgersprechstunde von Stefanie Fuchs 9.… mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Stefanie Fuchs Wir kümmern uns
    17:00 - 18:30 Uhr
    Berlin, Bürgerbüro Stefanie Fuchs

    Sozialrechtsberatung

    Gerade in diesen Zeiten geraten viele Menschen - oft unverschuldet - in schwierige Situationen: Das Jobcenter verlangt die Ausfüllung eines Wusts von Formularen bei der Hartz IV-Antragstellung, der Vermieter erhöht die Miete nach Modernisierung der Wohnung, Alleinerziehende kennen ihre Rechte und Ansprüche nicht. Wir wollen Ihnen mit Rat und Tat… mehr

    In meinen Kalender eintragen