Zum Hauptinhalt springen

Herbstputz Im Allendeviertel

Liebe Anwohnerinnen, liebe Anwohner,
der Herbst steht in den Startlöchern und ich
möchte Sie gern wieder zu meinem traditionellen
„Herbstsputz“ einladen um die Verunreinigungen
der letzten Zeit im Waldstreifen am Müggelschlößchenweg
gemeinsam mit Ihnen zu entsorgen.
Kommen Sie einfach vorbei und helfen Sie mit, für
ein schönes und sauberes Allende-Viertel zu sorgen.
Frischen Kaffee, gute Laune und Müllbeutel
habe ich dabei. Ich freue mich auf Ihre Hilfe.

 

Treffpunkt ist Samstag 1. Oktober 12 Uhr

Müggelschlösschenweg/ Erlenstr

Der Fuchsbrief im Oktober

Der Fuchsbrief für den Monat Oktober ist da. Hier können Sie bereits einen Blick drauf werfen. Themen des Fuchsbriefes: 50 Jahre Lehrkabinett am Teufelssee und Höhere Kosten in der Pflege- was können Sie tun?

  Hier geht's zum Fuchsbrief Oktober 2022: https://t1p.de/ymzyy

Fuchs.Cast 017 mit Ulrich Schneider

Jetzt live!

Fuchs.Cast 017 mit Ulrich Schneider

Ulrich Schneider vertritt seit über 20 Jahren als Hauptgeschäftsführer den Paritätischen Wohlfahrtsverband. Er ist in einer Arbeiterfamilie im Ruhrgebiet groß geworden, studierte Erziehungswissenschaften und leitete ein Projekt zur Gemeinwesenarbeit.

Einer breiten Öffentlichkeit ist er als leidenschaftlicher „Lobbyist für die Armen“ bekannt. Er sagte einmal in einem Interview: „Sich von Armut berühren zu lassen, kann man lernen.“ Daher streitet er unermüdlich und wie kaum ein anderer für eine demokratische, offene, vielfältige Gesellschaft, in der alle Menschen gleichwürdig teilhaben und Schutz erfahren.

Ich freue mich, dass er im Fuchs.Cast zu Gast ist. Natürlich möchte ich den Menschen Ulrich Schneider kennenlernen und erfahren wie man sich so viel Jahre erfolgreich für die Belange der Ärmsten in unserer Gesellschaft einsetzt.

Herzlich willkommen!

Liebe Berlinerinnen und Berliner,

seit 2016 bin ich Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin. Als Abgeordnete aus Köpenick setze ich mich für soziale Politik ein, die den Bürgerinnen und Bürger aus Treptow-Köpenick und aus ganz Berlin zu Gute kommt. Ich möchte eine soziale Stadt, einen lebenswerten Bezirk und gesellschaftliche Teilhabe für ALLE!

Auf meiner Seite möchte ich Sie über meine politische Arbeit auf Landes- und Bezirksebene informieren und Sie dazu einladen, sich ein Bild von sozialer, linker Politik zu machen. Viel Spaß beim Durchblättern!

Ihre Stefanie Fuchs

Aktuelles


Fuchs.Cast 016 mit Stefan Gotthold

Mit meinem nächsten Gast Stefan Gotthold werde ich der Frage nachgehen, was Politik und Astronomie gemeinsam haben und warum man für beide Disziplinen eine Menge Ausdauer braucht. Er ist Leiter des Bildungsteam der Stiftung Planetarium Berlin und Leiter der Archenhold-Sternwarte im Treptower Park. Ich habe den leidenschaftlichen Astronomen auf… Weiterlesen


Fuchsbrief im September

Fuchsbrief für den Monat September ist da. Der Juni-Fuchsbrief wird in den kommenden Tagen verteilt. Hier können Sie bereits einen Blick drauf werfen. Themen des Fuchsbrief: Das Allende-Viertel feiert Geburtstag Entlastungspakete statt Gasumlage Hier geht's zum Fuchsbrief Juni 2022. Weiterlesen


Fuchsbrief im Juli / August

Fuchsbrief für die Monate Juli / August ist da. Der Sommer-Fuchsbrief wird in den kommenden Tagen verteilt. Hier können Sie bereits einen Blick drauf werfen. Themen des Fuchsbrief: DIE LINKE MELDET SICH ZURÜCK! KÖPENICKER FC ERHÄLT FINANZIELLE UNTERSTÜTZUNG MITBESTIMMUNG FÜR MENSCHEN MIT BEEINTRÄCHTIGUNG NEUBAU DER LANGEN BRÜCKE „EINE… Weiterlesen


Verein der Abgeordnetenhausfraktion DIE LINKE e.V. spendet 2.000 Euro an den Köpenicker FC

Am 22. Mai ist auf dem Sportplatz des Köpenicker FC in der Wendenschloßstraße 182 das Sportcasino und das Gerätelager des Köpenicker FC in Flammen aufgegangen. Einige Tage später konnte ich mir selbst ein Bild von den schrecklichen Bränden machen. Frank Pöschke, der Vorsitzende des KFC, zeigte die angerichteten Schäden. Vor allem… Weiterlesen


Fuchs.Cast 015 mit Katja Kipping

Katja Kipping ist seit Dezember letzten Jahres Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales. Von 2005 bis 2022 war sie Mitglied des Deutschen Bundestages. Auf die Frage in einem Interview der ZEIT, ob ihr der Wechsel von der Oppositionsbank in die Berliner Landesregierung schwer gefallen sei, sagte sie: „Ich bin noch immer eine Lernende. Es… Weiterlesen


Fuchsbrief im Juni Sonderausgabe zum Köpenicker Sommer 2022

Heute startet der Köpenicker Sommer 2022. DIE LINKE Treptow-Köpenick wird auch vor Ort sein und ich habe anlässlich des Festes eine Sonderausgabe meines Fuchsbriefes erstellt, um sie mit aktuellen Infos aus Köpenick zu versorgen. ➡ Hier geht`s zum Fuchsbrief Ich wünsche Ihnen schon jetzt ein schönes sonniges Wochendende in der Köpenicker… Weiterlesen


Fuchsbrief im Juni

Fuchsbrief für den Monat Juni ist da. Der Juni-Fuchsbrief wird in den kommenden Tagen verteilt. Hier können Sie bereits einen Blick drauf werfen. Themen des Fuchsbrief: modulare Unterkunft für Geflüchtete (MUF) Fördervereins vom KIEZKLUB Allende gegründet Kiezkasse Allende-Viertel vergibt 4.100 € Hier geht's zum Fuchsbrief Juni 2022. Weiterlesen


Wahlkreistag in Köpenick

Heute bin ich den ganzen Tag in meinem Wahlkreis unterwegs gewesen und habe viele tolle Gesprächen geführt. KIEZKLUB Allende: Die Leiterin, Frau Kessler, berichtete, dass erste ehrenamtliche Mitstreiter:innen gewonnen werden konnten. Das offiziele Eröffnungsfest ist im August geplant. MUF: Im Austausch mit dem Leitungsteam um Herrn Böhringer von… Weiterlesen


12. Plenarsitzung - Fragestunde - Zeit der Solidarität

Auf meine Frage an die Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales Katja Kipping wie der Stand der Anmeldungen für die Zeit der Solidarität ist, wurde kurzerhand eine Challenge für Berlin. Berlin sucht 1.000 freiwillige Helfer:innen innerhalb von einer Woche für die Zeit der Solidarität! Mitmachen ist wichtig, damit bessere Hilfsangebote für… Weiterlesen


12. Plenarsitzung - Rede zum Antrag "Die Berliner Pflege für die Zukunft vorbereiten!"

Die FDP hat in der letzten Plenarsitzung im Berliner Abgeordnetenhaus den Antrag "Die Berliner Pflege für die Zukunft vorbereiten!" eingebracht. Hier meine Antwort darauf. (https://t1p.de/mdh7x) Weiterlesen


Fuchs.Notizen | 18. Mai 2022 | Nacht der Solidarität

Der Sommer kommt - Obdachlosigkeit bleibt! Am 22. Juni 2022 findet die zweite Berlinweite Erhebung und Befragung obdachloser Personen statt - im Rahmen der #ZEITDERLOSIDARITAET! Hierfür werden weiterhin tausende Freiwillige gesucht! Melde dich jetzt an, denn Obdachlosigkeit und die davon betroffenen Berliner_innen brauchen unser Engagement - auch… Weiterlesen


Fuchs.Cast 014 mit Susanne Buss

Die Volkssolidarität ist der größte Pflegeträger in Berlin und für viele Menschen eine Institution, die wie selbstverständlich dazugehört. Auch in Köpenick ist die Volkssolidarität sehr aktiv und die unverwechselbaren Autos der mobilen Pflege und des Mittagstisches sind ein gewohntes Bild in der Öffentlichkeit. Vor kurzem hat die Volkssolidarität… Weiterlesen


Fuchs.Notizen | 12. Mai 2022 | Tag der Pflegenden

Jedes Jahr am 12. Mai wird der Internationale Tag der Pflege ausgerichtet. Es ist der Geburtstag von Florence Nightingale. Der größte Pflegedienst in dieser Stadt sind pflegende Angehörige. Aus diesem Grund mache ich mich dafür stark, dass sie im Landespflegeausschuss auch ein Stimmrecht erhalten, um über ihre Belange mitbestimmen zu können. Weiterlesen


Fuchs.Cast 014 mit Susanne Buss

Die Volkssolidarität ist der größte Pflegeträger in Berlin und für viele Menschen eine Institution, die wie selbstverständlich dazugehört. Auch in Köpenick ist die Volkssolidarität sehr aktiv und die unverwechselbaren Autos der mobilen Pflege und des Mittagstisches sind ein gewohntes Bild in der Öffentlichkeit. Vor kurzem hat die Volkssolidarität… Weiterlesen


Fuchsbrief im Mai

Der Fuchsbrief für den Monat Mai ist diesmal etwas größer geworden. Es geht um die deutlich gestiegene Anzahl der Strom- und Gassperren, den Umbau der Müggelbergallee, die Einschränkungen für den Sport, durch den Neubau der Salvador-Allende-Brücke und um die Neueröffnung des Kiezklub im Allende-Viertel. Hier geht's zum Fuchsbrief Mai 2022. Weiterlesen


Geldautomat in Müggelheim wird wieder in Betrieb genommen.

Am 29.03.2022 wurde der Geldautomat der Sparkasse in Müggelheim gewaltsam zerstört. Dabei entstand ein erheblicher Sachschaden und seitdem ist eine Nutzung des Gerätes nicht möglich. In Müggelheim leben überwiegend Menschen, die aufgrund ihres Alters oder anderer Lebensumstände nicht ohne weiteres bis in die Köpenicker Altstadt fahren können, um… Weiterlesen


8. Mai - Tag der Befreiung

In diesem Jahr fällt es mir schwer den Tag der Befreiung wie immer zu begehen. An große Feierlichkeiten oder den jährlichen Besuch des Ehrenmals in Treptow mag niemand recht denken. Russland hat am 24. Februar die Ukraine angegriffen. Ein neuer Krieg tobt in unserer Nachbarschaft und fordert täglich unzählige Opfer. Menschen müssen ihre Häuser… Weiterlesen


DIE LINKE Treptow-Köpenick feiert den 1. Mai

Nach zwei Jahren Abstinenz und einem virtuellen 1. Mai im letzten Jahr, konnte in diesem Jahr unser traditionelles Maifest wieder auf dem Köpenicker Schloßplatz stattfinden. Nach der Eröffnung durch unseren Bezirksvorsitzenden Christian Kerntopf, moderierten Stefanie Fuchs und Elias Hildebrand durch den Nachmittag und begrüßten auf der Bühne die… Weiterlesen


Frühjahrsputz im Allende-Viertel

Einen herzlichen Dank an die fleißigen Helfer_innen. Wie versprochen war das Wetter top und der Kaffee wurde sogar etwas knapp. Ich freue mich sehr, dass in diesem Jahr die Genoss_innen von der Linksjugend Treptow-Köpenick so zahlreich mit dabei waren. Weiterlesen


Hauptmann erhält ein neues zu Hause

Nachdem das große Wandbild des Hauptmanns von Köpenick in der Köpenicker Altstadt 2016 abmontiert und eingelagert wurde, konnte lange kein neuer Standort gefunden. Der Bezirk fühlte sich nur bedingt zuständig und zeigte wenig Interesse bei der Suche nach einem neuen zu Hause. Der in Köpenick lebende Künstler Achim Purwin wollte sich jedoch nicht… Weiterlesen

Jeden zweiten Freitag im Monat findet von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr eine kostenlose und unverbindliche Sozialrechtsberatung mit unserem Anwalt Dennis Mitra statt.

Für die Vorbereitung und Planung bitte ich um eine verbindliche Anmeldung. Ganz einfach unter: 030-40743638 oder kontakt@fuchs-stefanie.de

Kontakt

Stefanie Fuchs im Abgeordnetenhaus

Fraktion DIE LINKE im Abgeordnetenhaus von Berlin
Niederkirchnerstraße 5
10111 Berlin

Telefon: 030 - 23 25 25 85
E-Mail: fuchs@linksfraktion.berlin

 

Bürgerbüro Stefanie Fuchs, MdA

Allendeweg 1
12559 Berlin
T. 030 - 40 74 36 38
F. 030 - 40 74 36 39
kontakt@fuchs.berlin


Öffnungszeiten:

Montag 10.00 - 14.00 Uhr
Dienstag 10.00 - 19.00 Uhr
Mittwoch 10.00 - 14.00 Uhr
Donnerstag 10.00 - 19.00 Uhr
Freitag 10.00 - 14.00 Uhr

Termine & Veranstaltungen

  1. Stefanie Fuchs
    15:00 - 16:00 Uhr
    Berlin, Bürgerbüro Stefanie Fuchs

    FUCHS.TREFF - Bürgersprechstunde von Stefanie Fuchs

    Nutzen Sie die Möglichkeit mit mir persönlich ins Gespräch zu kommen, um Ihre Anliegen oder Probleme zu besprechen. Was können ich für Sie tun, damit Sie gut und gern in ihrem Köpenicker Kiez leben können? Was muss angepackt werden und was läuft richtig gut? Lassen Sie uns einfach mal reden. FUCHS.TREFF - Bürgersprechstunde von Stefanie Fuchs 12.… mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Stefanie Fuchs Wir kümmern uns
    17:00 - 18:30 Uhr
    Berlin, Bürgerbüro Stefanie Fuchs

    Sozialrechtsberatung

    Gerade in diesen Zeiten geraten viele Menschen - oft unverschuldet - in schwierige Situationen: Das Jobcenter verlangt die Ausfüllung eines Wusts von Formularen bei der Hartz IV-Antragstellung, der Vermieter erhöht die Miete nach Modernisierung der Wohnung, Alleinerziehende kennen ihre Rechte und Ansprüche nicht. Wir wollen Ihnen mit Rat und Tat… mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Stefanie Fuchs
    15:00 - 16:00 Uhr
    Stefanie Fuchs

    FUCHS.TREFF - Online-Sprechstunde von Stefanie Fuchs

    Nutzen Sie die Möglichkeit mit mir online via ZOOM persönlich ins Gespräch zu kommen, um Ihre Anliegen oder Probleme zu besprechen. Was können ich für Sie tun, damit Sie gut und gern in ihrem Köpenicker Kiez leben können? Was muss angepackt werden und was läuft richtig gut? Lassen Sie uns einfach mal reden. FUCHS.TREFF - Online-Sprechstunde von… mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Stefanie Fuchs
    15:00 - 16:00 Uhr
    Berlin, Bürgerbüro Stefanie Fuchs

    FUCHS.TREFF - Bürgersprechstunde von Stefanie Fuchs

    Nutzen Sie die Möglichkeit mit mir persönlich ins Gespräch zu kommen, um Ihre Anliegen oder Probleme zu besprechen. Was können ich für Sie tun, damit Sie gut und gern in ihrem Köpenicker Kiez leben können? Was muss angepackt werden und was läuft richtig gut? Lassen Sie uns einfach mal reden. FUCHS.TREFF - Bürgersprechstunde von Stefanie Fuchs 9.… mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. Stefanie Fuchs Wir kümmern uns
    17:00 - 18:30 Uhr
    Berlin, Bürgerbüro Stefanie Fuchs

    Sozialrechtsberatung

    Gerade in diesen Zeiten geraten viele Menschen - oft unverschuldet - in schwierige Situationen: Das Jobcenter verlangt die Ausfüllung eines Wusts von Formularen bei der Hartz IV-Antragstellung, der Vermieter erhöht die Miete nach Modernisierung der Wohnung, Alleinerziehende kennen ihre Rechte und Ansprüche nicht. Wir wollen Ihnen mit Rat und Tat… mehr

    In meinen Kalender eintragen